Aktuell

  • Auf den Spuren von Winnetou

    Auf dem diesjährigen, zweitägigen Büroausflug verschlägt es das Team von Müller + Partner unter anderem auf eine Kanutour im atemberaubend schönen Donautal. Nach diesen zwei Tagen in der wunderschönen Natur sind die Akkus wieder aufgeladen, die zweite Hälfte des Jahres kann kommen!

    20.08.2018 Auf den Spuren von Winnetou
  • Theoretische Praktikerin oder praktische Theoretikerin? Herzlich willkommen Sabrina Helmer

    Nicht jede Architektin kann von sich behaupten, dass sie ihr Haus geplant und mit eigenen Händen gebaut hat – Sabrina Helmer kann es. Sie arbeitet seit dem 02. August als Projektleiterin in unserem Team. Wir freuen uns auf eine geballte Ladung aus Theorie und Praxis. Auf eine tolle Zusammenarbeit!

    07.08.2018 Theoretische Praktikerin oder praktische Theoretikerin? Herzlich willkommen Sabrina Helmer
  • Fliegende Treppen in Wagenhausen

    Aktuell wird das ehemalige Gasthaus «Ochsen» in Wagenhausen entkernt und von innen wieder neu aufgebaut. Die erhaltenswerte Fassade und Teile der Struktur werden dabei aufwendig gesichert, um sie sicher in eine neue Zukunft überführen zu können.

    30.07.2018 Fliegende Treppen in Wagenhausen
  • Beginn Arbeiten Indoor-Freizeitpark

    Anfang Juli haben die Arbeiten mit den Bodenbeprobungen für einen neuen Freizeitpark in Stein am Rhein begonnen, für welchen wir aktuell die Baueingabe erarbeiten. Nähere Infos zum geplanten Projekt: 

    http://www.toponline.ch/news/schaffhausen/detail/news/indoor-freizeitpark-in-stein-am-rhein-geplant-0091493/

     

    16.07.2018 Beginn Arbeiten Indoor-Freizeitpark
  • Holzelementbau aufgerichtet

    Auf einem soliden Sockel, positioniert in idyllischer Hanglage, erhebt sich aktuell das in Holzelementbauweise geplante Obergeschoss eines neu entstehenden Einfamilienhauses in Kaltenbach.

    25.06.2018 Holzelementbau aufgerichtet
  • Wir erfinden uns neu, aber bleiben die Gleichen

    Müller + Partner mit neuem Auftritt bereit für die Zukunft

    Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. Deshalb gehört für uns zu zukunftsgerichteten Strukturen auch ein frisches und modernes Erscheinungsbild im Internet und auf Papier. Die Neugestaltung unseres Logos, unserer Dokumente sowie unserer Homepage ist für uns eine Konsequenz aus unserem Verständnis von Architektur und Bauen: Erfahren, unerschrocken, einfallsreich, fortschrittlich und klar. Geben Sie uns Feedback, sprechen Sie uns an … Wir freuen uns auf Sie!

    18.06.2018 Wir erfinden uns neu, aber bleiben die Gleichen