Projekte

Neubau Mehrfamilienhaus Sunnewies, Hemishofen

Neubau Mehrfamilienhaus Sunnewies, Hemishofen

Am Dorfausgang von Hemishofen befindet sich die Parzelle mit unverbaubarer Sicht in Richtung Westen über Felder und zum Rhein. Die zwei Baukörper sind volumetrisch differenziert gegliedert in Treppenhausturm, Attikageschoss, Hauptbaukörper und Balkonschicht und stehen gemeinsam auf dem durch das Untergeschoss und die Garageneinfahrt gebildeten Sockel. 

Die farbliche Differenzierung der Fassadenflächen und der Materialwechsel zwischen Beton, Putz und Holz unterstützen die Volumen und prägen das Erscheinungsbild. Die vorvergraute Holzlamellenverkleidung der Balkone bildet einerseits den Sichtschutz zu den Nachbarn und anderseits einen Filter zwischen privatem Aussenraum und dem offenen Feld.

 

Die zehn Eigentumswohnungen sind als Geschosswohnungen konzipiert und bieten 3.5 bis 4.5 Zimmer. Die Wohnungen im Erd- und Obergeschoss öffnen sich vom Wohnzimmer über den gedeckten Balkon und vom Schlafzimmer über eine kleine Loggia  in Richtung Landschaft. Den Attikawohnungen konnten aufgrund der Bauordnung vierseitig Terrassen zugeordnet werden. Im Innenausbau wurde auf bewährte Materialien und zurückhaltende Farben gesetzt, mit dem Liftschacht konnte ein Farbakzent gesetzt werden. Die Material- und Farbauswahl für den Wohnungsausbau war den Eigentümern überlassen.

  • Neubau Mehrfamilienhaus Sunnewies, Hemishofen
  • Neubau Mehrfamilienhaus Sunnewies, Hemishofen
  • Neubau Mehrfamilienhaus Sunnewies, Hemishofen
  • Neubau Mehrfamilienhaus Sunnewies, Hemishofen
    Neubau Mehrfamilienhaus Sunnewies, Hemishofen
  • Neubau Mehrfamilienhaus Sunnewies, Hemishofen